Kundenkarte


Welche Vorteile bietet Ihnen Ihre persönliche Kundenkarte?
 

• Optimale Beratung 
Bitte legen Sie Ihre Karte bei jedem Besuch in unserer Apotheke vor. 
Durch das Einlesen Ihres persönlichen Codes von Ihrer Kundenkarte werden alle rezeptierten oder gekauften Artikel und Medikamente sowie alle Zuzahlungen unter Ihrem Namen in unserem Computer gespeichert. Dadurch wird uns eine optimale Beratung und Betreuung ermöglicht.

• Mehr Arzneimittelsicherheit
Mit Ihrer persönlichen Kundenkarte können wir Ihre Arzneimittel auf unerwünschte Wechselwirkungen überprüfen und Sie auf Risiken hinweisen.

• Wir helfen
Falls Sie vergessen haben, welches Medikament oder auch andere Artikel Sie schon einmal bei uns erhalten haben, genügt ein Blick in Ihre persönliche Datei.

• Ihr Befreiungsausweis    
ist künftig bei uns gespeichert und wird automatisch berücksichtigt.    
Sie brauchen diese Bescheinigung nur einmal vorzulegen.

• Sammelquittungen
Mit jederzeit ausdruckbaren Sammelquittungen können Sie eventuelle Ansprüche gegenüber Ihrer Krankenkasse oder dem Finanzamt geltend machen. Das Sammeln von Quittungsheften und Einzelbelegen entfällt!

• Ihre persönliche Kundenkarte 
erhalten Sie kostenlos!
Wir sind überzeugt, dass Ihre persönliche Kundenkarte Ihnen und uns Erleichterungen und Vorteile bringt. 

Reservieren Sie jetzt Ihre persönliche Kundenkarte online!

News

UV-Schutz im Frühling
UV-Schutz im Frühling

UV-Index beachten!

Der Winter ist auf dem Rückzug und die ersten Sonnenstrahlen locken ins Freie. Aber Vorsicht: Gerade im Frühling sollte man die UV-Belastung nicht unterschätzen. Welcher UV-Schutz jeweils der richtige ist, verrät der UV-Index.   mehr

Atemaussetzer im Schlaf
Atemaussetzer im Schlaf

Schlafapnoe ist gut therapierbar

Schnarcher sowie Menschen mit einer chronischen Lungenerkrankung leiden überproportional häufig unter Atemaussetzern im Schlaf, einer sogenannten Schlafapnoe. Das ist nicht ganz ungefährlich, kann aber behandelt werden.   mehr

Die besten Tipps bei Bindehautentzündung
Die besten Tipps bei Bindehautentzündung

Von Antihistaminika bis Augentrost

Tränende Augen, Brennen, Jucken und verklebte Lider – eine Bindehautentzündung kann ganz schön lästig werden. Da ist der Griff zu Augentropfen oft verlockend, um dem Spuk ein schnelles Ende zu bereiten. Doch manchmal ist die Bindehautentzündung leider gar nicht so harmlos: Hinter roten und juckenden Augen kann durchaus eine ernsthafte Erkrankung stecken, die ärztlich Betreuung benötigt. Wann Sie zum Augenarzt gehen sollten und wann Sie mit Unterstützung Ihres Apothekers zur Selbsthilfe greifen dürfen.   mehr

Von der Kippe zum Krippentod
Von der Kippe zum Krippentod

Rauchen während der Schwangerschaft

Genüsslich an der Zigarette ziehen, während das Kind im Bauch tritt – ein absolutes No-Go, denn Rauchen in der Schwangerschaft schadet der Entwicklung des Kindes. Kinder rauchender Schwangerer leiden aber auch nach der Geburt noch unter erheblichen Komplikationen.   mehr

Impfung gegen Gürtelrose
Impfung gegen Gürtelrose

Kassenleistung für Gefährdete

Mehr als 300 000 Menschen erkranken in Deutschland jährlich an Gürtelrose, zwei Drittel davon sind über 50 Jahre alt. Darauf reagieren jetzt auch die Krankenkassen: Die seit letztem Jahr verfügbare Impfung wird für über 60 -Jährige und besonders gefährdete Personengruppen Kassenleistung.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber Thema im März

Die besten Tipps bei Bindehautentzündung

Die besten Tipps bei Bindehautentzündung

Von Antihistaminika bis Augentrost

Tränende Augen, Brennen, Jucken und verklebte Lider – eine Bindehautentzündung kann ganz schön lästi ... Zum Ratgeber
Sonnen-Apotheke
Inhaberin Nina Krämer
Telefon 040/59 28 86
Fax 040/59 90 55
E-Mail sonnenapohh@aol.com